Home arrow Tagebuch arrow 2006 arrow 2015.2006.2006 1. Kart Duell Wehdem vs. Haldem [Werther]
2015.2006.2006 1. Kart Duell Wehdem vs. Haldem [Werther]

Das erste Kart-Duell zwischen den Jungschützen Wehdem und den Jungschützen Haldem verlief für uns recht erfolgreich – so viel will ich schon mal verraten... Doch zuerst hatten wir uns um 13:00 Uhr mit den Haldemern am Illweder Wäldchen getroffen. Im Autokorso ging es dann in Richtung Werther. Da wir uns aber noch für die Fahrt teilweise mit Bier eindecken mussten, haben wir einen “KLEINEN“ Umweg über Bad Essen gemacht. Denn in NRW war ja Feiertag und die Läden hatten zu. Pünktlich um 15:00 Uhr waren wir dann aber doch endlich am Ziel. Auf der Kartbahn haben wir kurz einige Gruppen eingeteilt (unter 85kg, über 85kg und die Mädels) ehe es losgehen konnte. Alle Gruppen sind erst ein Warmup und anschließend ein Qualifying von je 10 Minuten gefahren. Schon jetzt konnte man feststellen, dass Kartfahren sehr anstrengend sein kann und dass der Federungskomfort nicht dem eines Opel Astras entspricht. In den Abschluss-Rennen konnten Sascha Sommer (über 85kg) und Rike Struckmann (Mädels) für uns je einen Sieg einfahren. Einzig in der Klasse unter 85kg mussten wir uns mit dem zweiten Platz begnügen. Total erschöpft waren wir teilweise sogar zum anschließenden Pizzabestellen (mit Freibier) zu müde. Trotzdem war es ein spaßiges und mit 16 Wehdemern und 11 Haldemer Jungschützen ein gut besuchtes Event.

Autor: Arne 

Kommentare:

Re: 2015.2006.2006 1. Kart Duell Wehdem vs. Haldem [Werther] [löschen]
Autor: Tobias
Bericht: So einmal Hand hoch wer heute jeden Muskel im Körper spürt? Aber trotzdem ein feines Event was man wiederholen sollte.

Re: 2015.2006.2006 1. Kart Duell Wehdem vs. Haldem [Werther] [löschen]
Autor: Jens
Bericht: Tut mir leid das zu sagen, aber wir sind in der Klasse unter 85kg nur 3. geworden. Aber is ja auch egal im Endeffekt ging diese Partie 2:1 für Wehdem aus!! Who´s next ?? :-))


Kommentar hinzufügen!

Name:
Kommentar:
Nachname des 1. Vorsitzenden (SPAMSCHUTZ):
                     
(C) 2017 JSV- Wehdem