Home arrow Tagebuch arrow 2003 arrow 2011.2010.2003 Kreisjungschützenfest [Oppenwehe]
2011.2010.2003 Kreisjungschützenfest [Oppenwehe]

Kurz und knapp: Ich bins nicht. Nun ja. Muss ich wohl noch in andere Vereine eintreten, denn ich WILL Kreisjungschützenkönig werden...und die Weltherrschaft an mich reissen. Also mal im Ernst (Du Sau!). Ich bin stark begleitet worden und das hat mich schon sehr gefreut. Sogar der 1.Vorsitzende, der König nebst Königin mit Adjutant und der Jungkönigsvater waren anwesend. Ach ja, für alle die hinter Siekermanns wohnen, bzw. zur Familie zählen: DER BUS FUHR UM NEUNZEHN UHR! ;-). Aber ihr habt da ja nicht viel verpasst. Höchstens ein Bier. Sven Bollhorst aus Oppenwehe ist neuer Kreisjungschützenkönig und dazu hier nochmals herzlichste Glückwünsche! Der Rest des Abends war aber auch nicht schlecht. Mir allerdings am Sonntag schon. Falls das ein logisches Verhältnis ergeben sollte dann war der Samstag erste Sahne! ;-)

Autor: Schmidtchen 

Kommentare:

Re: 2011.2010.2003 Kreisjungschützenfest [Oppenwehe] [löschen]
Autor: brinko
Bericht: na bestens..... hört sich gut an... denkt dran.... 23.10.2003 = FH-Party in SZ mit Barre Bräu!!!!!!!!!!!!!!!!!

Re: 2011.2010.2003 Kreisjungschützenfest [Oppenwehe] [löschen]
Autor: Seine Majestät, der König, in Personalunion mit dem 1. Vorsitzenden
Bericht: Dem Magen soll er gut bekommen, doch fühl ich mich meist recht benommen, wenn ich den Jägeremeister sauf, tret ich als Meisterjäger auf. Der teure, braune Kräutertee, ist nie und nimmer von ´ner Fee. Mein Kopf der schmerzt, der Magen reizt, so ist der Tag danach dann meist. So geht doch nichts dem Kisker über, den klar ist´s: Klarer ist mir lieber! Prost Adjutant! Prost Jungschützen! Prost Wacholder!

Re: 2011.2010.2003 Kreisjungschützenfest [Oppenwehe] [löschen]
Autor: Der Adju!
Bericht: Tach zusammen! Mit einem zweiten Anlauf möchte ich noch mal einen Kommentar eintragen, den Schmidtchen leider nach meinem ersten Eintrag kurzfristig gelöscht hat... Ich hoffe nicht mit Absicht - das scheint zumindest sein amüsantes Meisterkönigsgedicht zu kommentieren?! Also zur Sachen: Beim diesjährigen Kreisjungschützenfest in Oppenwehe gab es doch Jungschützen, südlich des Stemweder Berges, nördlich des Diek-Flußes ... usw - halt Wehdemer, welche dem Wacholder auf breiter Front abtrünnig werden wollen!!! Ich mahne an dieser Stelle die folgende Personen mit der Bitte um eine Diskussionsrunde über das FÜR und das WIEDER der Einführung des Jägermeisters an: Der Schubi, Der Finke und Der Hems!! In meiner Freizügigkeit (...) einen Wacholder ausgeben zu wollen, bestanden diese 3 auf einen Jägermeister...! Ich kann diese Tendenzen in Wehdem - weg vom Wacholder -nicht so recht unterstützen (für Insider: 1000 Kräuterfete in Haldem...) und möchte von Euch wissen, ob Ihr wirklich dem guten Wacholder den Rücken zukehren wollt???!! Also an ALLE: EURE Meinung ist gefragt!!!!!!!

Re: 2011.2010.2003 Kreisjungschützenfest [Oppenwehe] [löschen]
Autor: Tobias
Bericht: nein!


Kommentar hinzufügen!

Name:
Kommentar:
Nachname des 1. Vorsitzenden (SPAMSCHUTZ):
                     
(C) 2017 JSV- Wehdem