Home arrow Tagebuch arrow 2003 arrow 2017.2007.2003 Birkengrünholen [Wehdem (Brehop - Hollwede - Sportplatz - Sparkasse - Sieben)]
2017.2007.2003 Birkengrünholen [Wehdem (Brehop - Hollwede - Sportplatz - Sparkasse - Sieben)]

Am Donnerstag waren wir alle wieder um 18:00 Uhr bei Brehops versammelt. Die Trecker fuhren Jens Winkelmann und Sebastian Siebe. Sven Wessel, der Mittwoch beim Tannegrünholen gefahren hat, hat den Ladewagen um 17:00 Uhr schon zum Zelt gebracht wo das Tannegrün dann abgeladen wurde. Danke Jens. Um 18:25 Uhr starteten dann die Trecker schon mal in Richtung Hollwede. Der Wetterbericht sagte ja heftige Gewitter an aber es blieb trocken! Hallers Thomas und Finken Nils sind dann mit ihren Sägen durch das Gehölz und (fast!) alle anderen haben die Birken auf die Anhänger gepackt. Um 20:00 Uhr waren wir dann schon am Zelt und schmückten dieses so wie auch die Straße. Um 21:15 Uhr waren wir dann beim König und luden dort ebenfalls noch was von dem Grün ab. Leider ist viel zu viel übriggeblieben, Tannegrün + Verschnitte ebenfalls, so das 1,5 Kipper mit Bioabfall entstanden. Bei Altkönig Dieter wurde dann kräftigst der Hunger und Durst gelöscht und um 00:30 Uhr ging es zu Sieben. Dort wurde dann in Torbens (altem) Zimmer die Carrerabahn aufgebaut und weitergetrunken. Das Oliver so gut kochen konnte (Baguette und Pizza) war mir zwar auch neu aber das manche sich das mit SCHARFER Chilisauce (Sören und Arne haben das sogar Esslöffelweise gefressen!!) erst geschmacklich auf die richtige Bahn bringen mussten hielt ich für übertrieben. Um 03:00 Uhr war Schicht im Schacht und ich bin mit Grubie nach Hause. Ach ja...nach 12...Schützenfestfreitag hat soeben begonnen...freu, freu, freu ;-)

Autor: Schmidtchen 

Kommentare:

bisher keine Kommentare


Kommentar hinzufügen!

Name:
Kommentar:
Nachname des 1. Vorsitzenden (SPAMSCHUTZ):
                     
(C) 2017 JSV- Wehdem