Home arrow Tagebuch arrow 2003 arrow 2029.2005.2003 Himmelfahrtsausflug [Wiehe (Varl)]
2029.2005.2003 Himmelfahrtsausflug [Wiehe (Varl)]

Wir trafen uns an der Schießhalle und traten von dort aus in unsere die Pedale. Die Sonne machte uns allen recht zu schaffen ,so das dann auf dem Weg zu Wiehe (Varl) mehrere Pausen eingehalten werden mussten. Deren längste war auf einer Brücke über den Dieckfluss. Ein Strom aus Wacho und Kümmerling flossen nicht unter, sondern über der Brücke her. Anschließend ging dat zum Güllefat (Kneipe in Varl). Lecker Bier und Salzstangen.....Kein weiteres Kommentar. Endlich bei Wiehe angekommen, fanden wir leider nicht viel junges Volk. War aber auch egal, den Getränke gab´s ja trotzdem genug. Irgendwann brachen wir dann dort wieder auf, nachdem wir die Kegelbahn (materiell) und den DJ (nervlich) zerstört hatten. Bei uns vor der Haustür wurden dann noch die Reste (...und Eierlikör...kotz..) getrunken und schwupsdiewups waren alle die noch Böcke hatten in Quernheim. War ein toller Tag, galueb ich.

Autor: Schmidtchen 

Kommentare:

Re: 2029.2005.2003 Himmelfahrtsausflug [Wiehe (Varl)] [löschen]
Autor: Spieß
Bericht: An alle die bei solch einem Anlass den Gastronomiebetrieb Wiehe besuchen möchten und gerne Weizen trinken. Packt euch selber genug Flaschen extra ein, da wir nach 2,5 Stunden feststellen mussten, dass wir den sämtlichen Bestand an Weizen aufgebraucht hatten. Also das nächstemal Notration einpacken. Lustig wars trotzdem. Ach und dem Foltermann schenk ich nächstes Jahr Stützräder oder die Strassen müssen verbreitert werden. ( Er ist nur fast gefallen!!! Dafür aber 5mal.;-))))


Kommentar hinzufügen!

Name:
Kommentar:
Nachname des 1. Vorsitzenden (SPAMSCHUTZ):
                     
(C) 2017 JSV- Wehdem